Ehrungen anlässlich des 47. Bezirksbewerb

Am Sonntag, nach den Wettbewerben des 47. Bezirksbewerbes, nahm die Feuerwehr Oberhofen Ehrungen vor.

Waldhart Johann wurde das Feuerwehr Ehrenzeichen für 60-jähirger Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerlöschwesen verliehen. Erwähnenswert ist auch, das er davon 23 Jahre als Kassier der Feuerwehr Oberhofen fungiert hat.

Kichrmair Andreas erhielt die Auszeichnung für 25 Jahre im Feuerwehrdienst.

Die Feuerwehr gratuliert beiden aufs herzlichste. 

47. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Oberhofen
vom 21.07.2017 - 23.07.2017

Insgesamt 70 Gruppen aus dem Bezirk IBK-Land sowie 30 Gästegruppen kamen am vergangenen Wochenende zum 47. Bezirks-Nassleistungsbewerb in Oberhofen zusammen.

Nach der Bewerbseröffnung und dem Hissen der Bewerbsfahne stellten sich am Freitagnachmittag die ersten Gruppen dem Wettkampf gegen die Zeit. Trotz wechselhaftem Wetter und einer kurzen regenbedingten Unterbrechung der Veranstaltung zeigten die Kameraden sensationelle Leistungen.

Nach einem beeindruckenden ersten Tag und einem gemütlichen Abend mit bester musikalischer Umrahmung begann bereits am Samstagmorgen das rege Treiben am Bewerbsplatz. Bis in den Nachmittag bot sich den zahlreichen Zuschauern ein spannender Wettkampf. Gipfelnd im Parallelbewerb, für welchen sich die acht besten Gruppen aus beiden Tagen qualifizierten, konnte sich nach teilweise sehr knappen Duellen die Gruppe Polling 1 im Finale gegen Großvolderberg 3 durchsetzen und somit den Sieg holen.

 

Platzierungen Bezirk A (ohne Alterspunkte)

  • 1. Platz: Polling 1 (41.29 sec)
  • 2.Platz: Großvolderberg 3 (43,27 sec)
  • 3.Platz: Flaurling 1 (44,38 sec)

Platzierungen Bezirk B (mit Alterspunkte)

  • 1. Platz: Sellrain 1 (50,72 sec)
  • 2.Platz: Aussernavis 2 (58,86 sec)
  • 3.Platz: Thaur 1 (54,73 sec)

Platzierungen Gäste A (ohne Alterspunkte)

  • 1. Platz: Niederndorf 1 (40,12 sec) / Tagessieger
  • 2.Platz: Längenfeld Unterried (46,70 sec)
  • 3.Platz: Aschau i.Z. (47,94 sec)

Platzierungen Gäste B (mit Alterspunkte)

  • 1. Platz: Stams 1 (52,19 sec)
  • 2.Platz: Breitenbach Kleinsöll (58,40 sec)
  • 3.Platz: Niederthai 2 (62,55 sec)

 

 

Zur Schlussveranstaltung konnte BFK OBR Reinhard Kircher neben den Ehrengästen aus Politik auch zahlreiche Feuerwehrfunktionäre der Bezirks- sowie der Landesebene begrüßen. Nach den Grußworten der Ehrengäste, der Überreichung eines Abschiedpokales an die „Gruftys“ und einem kleinem Dankeschön an Bezirkskassier BV Alfred Harb, welcher sich nach 20 Jahren als Hauptbewerter im Bewerbswesen zurückzieht, lies der Kommandierende BFKSTV BR Lorenz Neuner die angetretenen Feuerwehrmitglieder und Musikkapellen aus Oberhofen und Polling abtreten.

 

Daten stammen von:  www.bfv-ibk-land.at

07.07.2017 Ausrücken zum 100.er

Am Freitag, den 07. Juli 2017 rückten neben der Musikkapelle und eine Abordnung der Schützenkompanie auch  unsere Fahnen-Abordnung mit Kommando zum anstehenden Ehrentag vom Dorf ältesten Bewohner Franz EBNER aus. 

25.06.2017 Herz-Jesu Sonntag

Am heutigen Herz-Jesu Sonntag fand aufgrund des Regens nur eine Heilige Messe in der Kirche statt, ohne anschließender Prozession.

Im Anschluss hatte die Schützen-Kompanie Oberhofen einen Festakt zu ihrem 15-jährigen Jubiläum, wo einige unserer Kameraden teilnahmen. 

15.06.2017 Fronleichnamprozession

Am Donnerstag, den 15.06.2017 fand die traditionelle Fronleichnamsprozession von Pfaffenhofen nach Oberhofen statt. Neben der Fahne und den Schutzengelträgern war die Feuerwehr auch mit der Verkehrsregelung beauftragt.

20.05.2017 Geburtstag  Gotl Waltraud Kranebitter

Unser Kdt. Stv BI RUEF Martin, Kassier OV SCHREIER Jürgen, sowie Obermaschinist OLM KRANEBITTER Christoph überbrachten die Glückwünsche der Feuerwehr unserer Gotl Waltraud Kranebitter  zum 60. Geburtstag.

30.04.2017  Florianisonntag

Heute, am 30.04.2017 fand das diesjährige Florianifest unserer Feuerwehr statt.

Zu Ehren unseres Schutzpatrons war um 09:00Uhr die Heilige Messe in der Pfarrkirche.

Umrahmt wurde die Messe von der Musikkapelle Oberhofen, welche auch im Anschluss mit uns zur Halle marschierte.

Unser traditionelles Schnitzelessen fand heuer bei einem herrlichem Wetter statt.

Auch für die Kinder wahr das ein schöner Tag, den es war eine Hüpfburg, Kübelspitzen und vieles mehr für ihnen geboten.

 

Ein Dankeschön gilt dem Pater von Telfs für die Schöne Messe.

Auch der Musikkapelle möchten wir nochmals für die Umrahmung unseres Festes Danken!

Ein besonderer Dank gilt allen Helfern der Feuerwehr, sowie den Frauen im Hintergrund, den ohne ihnen wäre ein solches Fest gar nicht möglich!

 

Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr

Heiß-Ausbildung mit der Firma Fire Fighting

Das durch den Abschnitt Organisierte Training für Atemschutzträger, wurde auch von der FF Oberhofen mit 3 Teilnehmern genutzt. Aufbauend auf die Firma Erhatec in Deutschland, war das Modul 2 des Südtiroler Anbieter orientiert. Von unserer Wehr nahmen unser Kommandant  OBI Martin FRITZ, Zugs-Kommandant BM Johannes TRENKWALDER sowie unser Gruppen-Kommandant LM Karl HAGELE teil. 

Grundausbildung der Neumitglieder

Unsere Neumitglieder PFM Jonas HOLZHEIMER und Christian PUELACHER machten unter der Leitung von BI Martin WEGSCHEIDER die Grundausbildung in der Ortsfeuerwehr. Dabei standen 16 Unterrichtseinheiten auf dem Programm, von Dienstbekleidung, Fahrzeuge der Feuerwehren, Funk und Geräteschulung, Leinen und Knoten, bis hin zum Löschangriff in der Gruppe.

Als Abschluss der Ortsausbildung fand am Freitag den 17.März  und Samstag 18.März die Grundausbildung des Abschnittes Telfs, in der Feuerwehrhalle Telfs statt.

Nachdem nun beide Neumitglieder positiv abgeschlossen haben, können Sie jetzt den Bezirks und Landesgrundkurs ins Visier nehmen.

 

11.03.2017 Jahreshauptversammlung

Bei der 141. Jahreshauptversammlung durfte unser Kdt OBI Martin FRITZ neben unserem Bgm Peter DAUM auch Bezirks- Schriftführer Thomas RAINER, sowie Abschnittskommandanten  Martin HELLBERT begrüßen

.

Der kurze jedoch ausführliche Bericht unseres Kommandanten lies das Jahr 2016 Revue passieren. Neben den 10 Technischen, 3 Fehlalarmen waren nur zwei Brandeinsatz zu erwähnen. Auch bei diversen Prozessionen, Umzügen sowie sonstige Veranstaltungen war die Feuerwehr mit Absperren, Absichern und Verkehr umleiten eingeteilt. 

Erwähnenswert war auch, das unsere Kameraden im vergangenen Jahr 18 Kurse an der Landesfeuerwehrschule besuchten.

 

Als Vorschau stellte unser Kommandant den diesjährigen Bezirksbewerb in den Mittelpunkt. 

Es wurde die Zeitliche Vorbereitung, das Bewerbsprogramm, das Unterhaltungsprogramm, sowie die Nachbereitung seitens des Kommandanten der Vollversammlung näher gebracht.

 

Beförderung zum Feuerwehrmann im Zuge der Angelobung:  

  • PFM Florian FRITZER,
  • PFM Lucas LINTER
  • PFM Gabriel ÖFNER
  • PFM Johannes WALDHART

 

Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann: 

  • OFM Christoph KAPFERER
  • OFM Patrick KIRCHMAIR
  • OFM Josef KRANEBITTER jun.
  • OFM Pascal THALER
  • OFM Martin Waldhart

17.02.2017 Essen mit dem Ausschuss

Am heutigen Freitag, den 17.02.2017 lud das Kommando der FF Oberhofen den Ausschuss mit Partnerinnen zum Essen ins Roll-Eat ein.

03.02.2017 Geburtstag Gotl Elvira Schreier

Unser Kommando, mit Kdt OBI FRITZ Martin und Kdtstv. BI RUEF Martin, überbrachten unserer Gotl Elvira Schreier im Namen der Feuerwehr die Glückwünsche zum 65. Geburtstag.