18. Jänner 2023 Sirenenalarmierung

 

Einen kurzen Anfahrtsweg zum Einsatzort hatten unsere Einsatzkräfte heute um 17:36 Uhr. Nur wenige Meter neben dem Gerätehaus hatte ein Kleintransporter ein technisches Gebrechen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung aus dem Motorraum des Fahrzeuges meldeten Passanten einen Fahrzeugbrand.

Beim Eintreffen wurde durch den Einsatzleiter kein Brandgeschehen festgestellt.
Die Aufgabe unserer Feuerwehr war es, die ausgelaufenen Betriebsmittel zu binden und die Einsatzstelle abzusichern. Nach Abschleppen des Fahrzeuges wurde die Straße durch die PI Telfs wieder freigegeben. 

Im Einsatz standen:

FF Oberhofen mit 2 Fahrzeugen und 27 Mann

FF Pfaffenhofen mit einem Fahrzeug

RK Telfs mit einem Fahrzeug

PI Telfs mit 2 Fahrzeugen


09. Jänner 2023 Sirenenalarmierung

 

Um 09.41 Uhr wurden wir mittels Sirene zur Firma Prim-AS alarmiert. Beim eintreffen der Feuerwehr war die BMA bereits wieder durch den BSB zurückgestellt. Unser Einsatzleiter machte sich noch ein Bild von den angebrannten Lebensmittel, welche vom Firmenpersonal selbst gelöscht wurden. Im Anschluss rückten unsere Kameraden wieder ins Gerätehaus ein. 

Im Einsatz standen: 

FF Oberhofen mit zwei Fahrzeugen und 11 Mann


01. Jänner  2023 Pageralarmierung

 

Die MK-Oberhofen, welche beim Neujahrsspielen die ausgeschlossene Person vorfand, alarmierte die Feuerwehr.
Unsere Männer halfen der Person aus der misslichen Lage. 

Im Einsatz standen: 

FF Oberhofen mit einem Fahrzeug und 6 Mann