Nächste Termine: 

 

 

Aufgrund der
Covid-19

Situation finden bis 

auf widerruf keine

Proben und Schulungen 

statt!! 

21.10.2020 Sirenenalarmierung

 

Durch Reinigungsarbeiten wurde die BMA der Firma Prim-AS heute um 23.56 Uhr ausgelöst. Nach Absprache mit dem Brandschutzbeauftragten und dem Einsatzleiter der Feuerwehr vor Ort, konnte die FF Oberhofen wieder in das Gerätehaus einrücken. 

10.09.2020 Pageralarmierung 

 

Auslöser der Pageralarmierung war eine Ölspur, welche sich vom Aufeld bis in das Oberdorf durchzog. Unsere Männer rückten mit 3 Fahrzeuge aus, um diese so schnell als möglich zu binden. 

16.08.2020 Sirenenalarmierung

 

Die BMA des Betreuten Wohnen löste um 14:52 Uhr einen Sirenenalarm für die Feuerwehr aus. 
Auslöser waren angebrannte Speisen. Unsere Tätigkeit war es, die Wohnung mit dem Druckbelüfter rauchfrei zu machen.  

Im Einsatz standen 26 Mann. 

07.08.2020 Sirenenalarmierung

 

Zu einer eingeklemmten Person wurde unsere Feuerwehr heute um 18.14 Uhr per Sirene alarmiert. Es handelte sich um ein Kind, welches sich hinter einem Heizkörper verklemmt hatte.
Mittels Hebekissen konnte man diesen so weit wegdrücken, dass das Kind befreit werden konnte. 
Zu diesem Einsatz wurde neben der FF Oberhofen auch die FF Telfs, RK-Telfs und die Polizei mitalarmiert. 

18.07.2020 Pageralarmierung 

 

Aufgrund einer teilweisen starken Rauchentwicklung im Wald oberhalb vom Bingeshof,  wurde um 19:30 Uhr eine Pageralarmierung veranlasst.
Wie sich herausstellte handelte es sich um ein nicht gemeldetes aber kontrolliertes Grillfeuer im bereich "Einsiedelegg".  

14.07.2020 Eigenanforderung

 

Während einer Probe in Pfaffenhofen wurde die FF Pfaffenhofen um 20:14 Uhr zu einem Brand im Freien, im Bereich Inn alarmiert. Unsere anwesenden Kameraden räumten sofort die Proben-Utensilien zusammen und unterstützten die FF Pfaffenhofen. 

07.07.2020 Sirenenalarmierung

 

Um 17:32 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einer Ölspur alarmiert. Diese erstreckte sich von der Bachegert der Gasse entlang, der Landstraße richtung Westen bis halb in den Franz-Schöpf-Weg.

01.07.2020 Eigenanforderung

 

Auf Anforderung des Stadelbesitzers wurde eine Eigenanforderung ausgelöst. Wir fuhren nochmals zum Stadl um Nachlöscharbeiten zu tätigen. 

01.07.2020 Sirenenalarmierung

 

Um 14.48 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einem "Brand Kleinobjekt im Freien" alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte beim Feldstadel stellte sich heraus, dass sich der gemeldete Entstehungsbrand bereits zum Vollbrand ausgebreitet hatte. Die Feuerwehr Flaurling wurde bezüglich der eingerichteten Parallelalarmierung per Sirene
mit-alarmiert. Aufgrund der weit entfernten Wasserentnahmestellen wurden die Feuerwehr Pfaffenhofen und Polling nachalarmiert. 

Die im Stadel gelagerten landwirtschaftlichen Maschinen wurden beim Eintreffen der Feuerwehr bereits durch den Besitzer und befreundete Landwirte ins Freie gebracht. 
Die Arbeit der Feuerwehr beschränkte sich bis zur Fertigstellung der Wasserversorgung auf das Schützen der nicht betroffenen Stadelhälfte. 
In weiterer Folge wurde der in Brand befindliche 2-te Teil des  Stadels abgelöscht und das im Stadel gelagerte Holz aus selbigen entfernt und Glutnester beseitigt. 
Durch das ausgezeichnete Zusammenspiel der Einsatzkräfte konnte eine Stadelhälfte gerettet werden und um 16:30 Uhr Brand-Aus gegeben werden. 

 

Fotos: zeitungsfoto@at

11.06.2020 Eigenanforderung

 

Unsere Feuerwehr veranlasste heute eine Eigenanforderung für den Absperrdienst bei der Fronleichnam-Prozession. 

21.05.2020 Sirenenalarmierung

 

Um 20:04 Uhr wurden wir mittels Sirene zu einem Verkehrsunfall beim Otto Neururer Weg alarmiert.

Beim Eintreffen war der Lenker bereits aus dem Fahrzeug befreit und wurde vom Rettungsdienst versorgt.Wir sicherten vorerst die Einsatzstelle und anschließend das Fahrzeug ab. Nach dem Binden der ausgelaufenen Betriebsmittel unterstützten wir den Abschleppdienst bei der Bergung des Fahrzeuges.

Abschließend wurde die Einsatzstelle gereinigt, der zerstörte Zaun gesichert und die Straße wieder für den Verkehr freigegeben

Einsatzende 21:35 Uhr.

15.05.2020 Sirenenalarmierung

 

Um 12:19 Uhr wurden wir mittels Sirenenalarmierung zum Betreuten Wohnen alarmiert.
Durch das rasche erkunden vom Einsatzleiter stellte sich heraus, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelte. 

12.05.2020 Sirenenalarmierung

 

Um 12:46 Uhr wurden wir zum Betreuten Wohnen alarmiert.
Nach erkunden des Einsatzleiters stellte sich heraus, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelte.

11.04.2020 Pageralarmierung

 

Am 11. April um 21:22 Uhr wurde die FF Pfaffenhofen zu einem kleinen Brand im Freien alarmiert. Der Brand konnte rasch gelöscht werden. Um 21:38 Uhr wurde die Feuerwehr Oberhofen über die Kommando- Pagerschleife zur Nachsicht mittels Wärmebildkamera nachalarmiert. 

03.04.2020 Sirenenalarmierung

 

Um 15:46 Uhr wurden wir zum Betreuten Wohnen alarmiert.
Auslöser der BMA war Wasserdampf. 

Nach durchlüften der Wohnung rückten wir wieder ins Gerätehaus ein.

02.04.2020 Pageralarmierung

 

Heute wurde unsere Kommando-Schleife per Pager um 13.43 Uhr zur Firma Prim-AS alarmiert.
Beim eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelte.

Nach Besichtigung und Rücksprache mit dem Brandschutzbeauftragten rückte unsere Feuerwehr wieder ins Gerätehaus ein.   

 

07.03.2020 Sirenenalarmierung

 

Um 18:37 Uhr wurden wir zum Betreuten Wohnen alarmiert.
Auslöser der BMA war ein angebranntes Gewürz. 

Nach durchlüften der Wohnung rückten wir wieder ins Gerätehaus ein. 

23.02.2020 Eigenanforderung

 

Bei der Flaurlinger-Fasnacht unterstützten wir unsere Nachbarfeuerwehr beim Absperrdienst und der Verkehrsregelung. 

21.02.2020 Eigenanforderung

 

Aufgrund eines Aufmerksamen Dorfbewohner veranlasste das Kommando der FF Oberhofen eine Eigenanforderung.

Grund war ein Hindernis, auf einer öffentlichen Straße im Oberdorf.

Beim Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei war jedoch das Hindernis bereits beseitigt. 

02.02.2020 Eigenanforderung

 

Beim diesjährigen Schleicherlaufen war auch unsere Feuerwehr tatkräftig dabei. Wie die Fasnachten davor übernahmen wir bei einem Aufführungsplattz den Ordner-dienst. 

13.01.2020 Sirenenalarm

 

Um 13:39 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einem Waldbrand alarmiert.
Laut angaben sollte es sich um ein Feuer im bereich Kohlerkapelle handeln. Die ebenfalls mit alarmierte Feuerwehr Flaurling macht sich ebenfalls auf den Weg Richtung Kohler und konnte feststellen, das es sich um ein kontrolliertes, allerdings nicht gemeldetes  Zweckfeuer im bereich Flaurlinger-Platten handelte. 

So konnten die FF Oberhofen und FF Flaurling sowie der bereits alarmierte Hubschrauber Libelle vom BMI wieder einrücken.