Nächste Termine: 

 

Proben:

Sommerpause

 

 

 Zum Vormerken:

 

     30.09.2018 

     Fahrzeugsegnung

 

     01.12.2018

     Ausflug der FFO

 

 

06.06.2018 Gemeinschaftübung ZUG 1 und ZUG 2

 

Am Mittwoch den 06.06.2018 wurde eine Gemeinschaftsübung beider Züge vor der Sommerpause abgehalten. Übungssannahme war ein Verkehrsunfall mit 2 Fahrzeugen.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass eine unbekannte Flüssigkeit ausgetreten- und beim 2. Fahrzeug eine eingeklemmte Person war. 

Die Übung mit diesen 2 Szenarien wurde von unserer Feuerwehr bravourös abgearbeitet. 

Als Übungsbeobachter waren unser Abschnittskommandant Hellbert Martin, Landesschulleiter Waldhart Georg und Kommandant Fritz Martin dabei. 

28.05.2018 Führungs Seminar

 

Am Montag, den 28.05.2018 veranstaltete unsere Feuerwehr ein Führungsseminar für unsere Kommandanten, Zugskommandanten und Gruppenkommandanten. Als Vortragender fungierte BI Dominik HOCHENEGGER von der Feuerwehr Flaurling. Es wurden verschieden Szenarien zuerst im Lehrsaal und anschließend bei Objekten im Dorf durchgespielt.

09.05.2018 ZUG 1 Probe

16.05.2018 ZUG 2 Probe

 

"Brandeinsatz" lautete das Übungsthema  der Feuerwehr im Monat Mai. Ort der Übung vom ZUG 1 war der neue Recyclinghof der Gemeinde. ZUG 2 war beim Fasnachtswagen am Innrain.

 

20.04.2018 Frühjahrsübung

 

Am Freitag den 20.04.2018 war die Frühjahrsprobe der Feuerwehr Oberhofen.

Übungsannahme war die Tiefgarage bei der Neuen Heimat, am Bahnweg. 

NEUE HEIMAT; RAUCH UND BRANDGERUCH

Neben der eigenen Feuerwehr wurde auch der TLF Pfaffenhofen mit alarmiert, um einen zweiten Atemschutztrupp als Rettungstrupp vor Ort zu haben. Eine Speiseleitung wurde vom LF zum TLF aufgebaut. Nach erkunden des Atemschutztrupps und Löschen des Brandes mit C42, wurden 2 verletzte Personen vom Atemschutztrupp geborgen. Der Rettungstrupp musste im Anschluss einen Atemschutzträger des 1. Trupps retten.

Resümee: Beide Feuerwehren haben sehr gut miteinander gearbeitet, und die Übung rasch und sicher abgearbeitet. 

04.04.2018 ZUG 1 Probe

11.04.2018 ZUG 2 Probe

 

Sonder- pumpen, Schmutzwasser-pumpen, Tauchpumpen und Stomerzeuger waren Thema bei den April Zugsproben. Neben den Zugs- und Gruppenkommandanten war auch unser Obermaschinist bei den Vorbereitungen Involviert.  

16. - 17.03.2018  ERHA-TEC Flashover - Training

 

Unsere Kameraden FM Jonas HOLZHEIMER, FM Florian WEGSCHEIDER und FM Lukas STAUDACHER nahmen bei dem diesjährigen Training der Firma ERHA-TEC teil. Diese Spezielle Atemschutzausbildung simuliert einige Situationen sehr Wahrheitsgetreu.

08.03.2018 Gemeinschaftsübung mit Pfaffenhofen in Pfaffenhofen

07.03.2018 ZUG 1 Probe

14.03.2018 ZUG 2 Probe

 

Druckbelüfter, Hebekissen und Hubzug standen auf dem Programm der März-Proben.

Beim Bauhof Areal der Gemeinde haben unsere Gruppenkommandanten den Bürotrakt mit der Nebelmaschine verraucht. Dort konnten dann unsere Männer verschiedenste aufstell Möglichkeiten des Druckbelüfters testen.  

Zeitgleich wurde in der Halle beim Hubzug die richtige Vorgehensweise und Handhabung vorgezeigt. Ebenso wurde die Freiland-Verankerung durch genommen.

3.Station waren die Hebekissen. Hierbei wurde der schonende Umgang der Hebekissen und das richtige Unterbauen erklärt.  

07.02.2018 ZUG 1 Probe

21.02.2018 ZUG 2 Probe

 

 

Bei den Februar Proben stand das Thema Fahrzeug und Gerätekunde auf dem Programm. Mittels Fragebögen arbeiteten sich unsere Kameraden durch die Fahrzeuge bwz. durch das Gerätehaus, um die gesuchten Gegenstände zu finden. 

10.01.2018 ZUG 1 Probe

17.01.2018 ZUG 2 Probe

 

Bei den ersten Zugsübungen im neuen Jahr stand das Thema FUNK auf dem Plan.

Nach einem Theoretischen Teil in der Halle wurde alles Praktisch bei den Inn-Einsatzposten beübt. 

28.05.2018 Führungs - Klausur 


Am Montag, den 28.05.2018 fand für unsere Kommandanten, Zugskommandanten und Gruppenkommandanten eine Klausur statt. Als vortragender fungierte BI Dominik HOCHENEGGER von der FF Flaurling. Es wurden verschiedene Szenarien zuerst im Lehrsaal und im Anschluss bei ausgewählten Objekte im Dorf durchgespielt.